Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet by on Okt 22, 2009 in Allgemein, Ausland, Musik, Stars |

1,2,3 Kreischen!!!! – Robbie Williams gibt Mini-Konzert in Berlin

Am Freitag 23.10.2009 wird es laut werden vor der Max-Schmelling-Halle. Robbie Williams kommt nach Berlin und wird vor der Halle ein kostenloses Mini-Konzert geben. Seine Plattenfirma bestätigte, dass er für ein „Pop-Up-Gig“ kommen wird. Es ist ein Überraschungskonzert und er wird auch nur fünf Songs singen. Welche es genau sein werden, steht allerdings noch nicht fest.

Los geht es um 16:00 Uhr vor der Max-Schmelling-Halle im Bezirk Pankow. Am Dienstag feierte das inzwischen 35-järige Ex-Take That Mitglied sein Comeback. Mit der neuen Single „Bodies“ eroberte er prompt die Charts und seine Fans liegen ihm einmal mehr zu Füßen. Eines muss man Mr. Williams lassen Timing hat er, naja oder seine Plattenfirma. Und sicherlich hat zu seinem Comeback auch das ständige Präsent-sein auf Pro Sieben nicht unwesentlich beigetragen.

Wer noch mehr von Robbie Williams haben will und morgen leider, leider keine Zeit hat, weil er Arbeiten oder sonst irgendetwas völlig überbewertetes tun muss, der hat die Chance ihn am 05. November bei den MTV European Music Awards in der O2 World in Berlin zusehen. Denn auch dort wird Robbie erscheinen und seine Fans mit seinen Songs und seiner Anwesenheit erfreuen.

Also Mädchen, Frauen, Fans ölt eure Stimmen versammelt euch und begebt euch morgen 16:00 Uhr zur Max-Schmelling-Halle in Berlin. Kommen kann jeder, denn dieses kurze „Überraschungskonzert“ ist kostenlos.