Pages Menu
Categories Menu

Gepostet by on Aug 9, 2008 in Allgemein, Olympia, Olympia Ergebnisse |

Absolut grandioser Fabian Hambüchen bei Olympia 2008 in Peking

An 4 Geräten und im Mehrkampf erreichte Fabian Hambüchen heute die Finale im Turnen. Mit der gesamte deutschen Mannschaft der Turner zog er in den Teamendkampf. Das er seiner Favoritenrolle am Reck absolut gereicht wird , zeigte er heute wieder mit einer fast fehlerfreien Leistung. Er kam auf Rang zwei mit 92,425 Zählern.

Rang 1 erreichte der chinesische Topfavorit Yang Wei mit 93,875 Zählern. Hambüchen hatte am Reck allerdings auch „nur“ eine einfachere Variante geturnt, so dass wir für das Finale wohl noch einiges erwareten dürften. Am Boden erreichte er als vierter das Finale, ebenso am Barren als achter. Das deutsche Team kam auf Platz 5 insgesamt und erreichte souverän das Teamfinale. Im Mehrkampffinale wird Hambüchen zusammen mit Phillip Boy zu sehen sein, der heute anfangs einige Schwächen zeigte, sich aber im Lauf des Wettkampfes steigern konnte.