Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet by on Jun 30, 2008 in Ausland, Politik |

Barack Obama in Deutschland vor der Präsidentschaftswahl in den USA im November

Ende August 2008 wird der amerikanische Präsidentschaftskandidaten Barack Obama nach Deutschland kommen. Barack Obama wolle sich vor seiner Nominierung zum Präsidentschaftskandidaten ein Bild von den Ländern machen, die Amerikas nationale Sicherheit kritisch gegenüber stehen. Neben Deutschland will Obama wohl noch Israel, Frankreich und Jordanien bereisen.

Die Präsidentschaftswahl in den USA findet am 4. November 2008 statt. Und es könnte passieren, dass zum erstem Mal in der Geschichte von Amerika ein Schwarzer Präsident wird! Hillary Clinton, die auch um die Kandidatur der Demokraten kämpfte, jedoch ausschied, hat bereits erklärt, den Senator Barack Obama aus Illinois im Wahlkampf zu unterstützen.

Familiäres: Barack Obama liebt seiner Familie und zeigt sich gern im Kreis von Frau Michelle, seinen Töchtern Malia und Sasha, sowie dem Familienhund Laylah. Für viele ist Barack Obama der schwarze Hoffnungsträger. Da gibt es auch schon T-Shirts, um seine Sympathie auszudrücken. Einfach klicken, bestellen und mitmachen. 😉