Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet by on Dez 28, 2009 in Allgemein, Olympia, Sport |

Biathlon auf Schalke – Kati Wilhelm und Christoph Sumann gewinnen

Auf Schalke war es mal wieder so weit, die Biathleten nahmen die Halle für sich ein. Zusammen mit circa 50.000 Zuschauern brachten sie den Winter inklusive Schnee nach Schalke. Zehn Mixed-Teams gingen an den Start. Insgesamt mussten sie 18 Runden laufen und natürlich wurde auch geschossen.

Dieses Jahr gab es nur ein deutsch/deutsches Team. Michael Greis und Simone Hauswald wollten der Konkurrenz das Fürchten lehren, aber das hat leider nicht geklappt. Am Ende musste sich das deutsche Team mit Platz fünf begnügen. Dafür konnte sich aber eine deutsche Dame freuen. Kati Wilhelm ging wieder einmal mit dem Österreicher Christoph Sumann an den Start. Und dieses Jahr konnten sie den Sieg nach Hause fahren.

[ad#Dress for less 300x 250]Doch die zwei hatten es nicht leicht! Zur Halbzeit waren sie noch auf dem zweiten Platz hinter Darya Domracheva / Dominik Landertinger, ebenfalls ein zwei Nationen Team (Weißrussland/Österreich). Doch mit all ihrer Erfahrung konnten Wilhelm und Sumann doch noch siegen.

Darya Domracheva konnte mit Dominik Landertinger dann aber noch den zweiten Platz sichern, vor dem französischen Duo Marie Laure Brunet/Vincent Defrasne! Das Siegerpaar erhält 24.000 Euro, eine nette kleine Summe! Darüber werden sich Kati Wilhelm und Christoph Sumann sicherlich freuen.

Nachdem diese nette Abwechslung nun vorbei ist, heißt es für die Biathleten trainieren, trainieren, trainieren. Denn es sind nur noch 46 Tage bis Olympia und im Januar stehen auch noch ein paar Weltcups an. In der Loipe und am Schießstand dürfen wir die Biathleten ab 06.01.2010 wieder begutachten. Dann sind die Spitzenathleten aus aller Welt in Oberhof zu Gast.