Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet by on Jan 11, 2008 in Allgemein, Auto, Umwelt | 8 Kommentare

Billigste Auto „Tata Nano“ für 1700 Euro

Das billigste Auto der Welt kostet gerade mal 1700 Euro und ist vom Tata-Konzern produziert. Bislang fährt das Tata Nano nur in Indien. Weiter gehts zu den technischen Details und mehr Informationen.

Der Grund warum das Auto Nano von Tata nur in Indien gefahren werden kann bislang ist, dass er den europäischen Standards nicht entspricht. Das billigste Auto Tata Nano besitzt nur einen Außenspiegel und einen Scheibenwischer. Von einer Klimaanlage und Servo-Lenkung kann man nur träumen, sprich wer Luxus haben will, vergißt den Tata Nano gleich wieder 😉

Auto-Experte Ferdinand Dudenhöffer glaubt nicht, dass der Tata Nano in Deutshcland angeboten wird, da seiner Meinung nach jeder mit einem guten Gebrauchtwagen besser bedient ist. Der Konzern Tata plant jedoch erstmal den Tata Nano in Rest-Asien, Afrika und Südamerika vertrieben werden soll.

Technische Daten vom Auto Tata Nano:

  • Länge: 3,10 Meter
  • Höhe: 1,60 Meter
  • Breite: 1,59 Meter
  • Verbrauch unter 5 Liter / 100 km
  • Leistung: 33 PS
  • Geschwindigkeit: max. 100 km/h
  • Antrieb: zwei Zylinder (Heck)
  • 4 Sitzplätze
  • CO2-Emission: 100 Gramm/km
  • Preis: 1700 Euro

NAja da können wir mal gespannt sein, ich denke ja das auch wir nicht auf das billigste Auto verzichten sollten. Was meint ihr?

8 Kommentare

  1. Wird es nicht NANO geschrieben?

  2. Vielen Dank! habs gleich mal geändert… dieses Tata nan… da ist das o aus der Reihe gefallen *gg

  3. Guten Tag.. Tolles Angebot. Der wird sich durchsetzen.

  4. Der Wagen wird Tata Nano benannt und macht sich für jeden Käufer schnell Bezahlt. MFG. Hauswartungsservice.de

  5. Man darf nur hoffen, dass solche Autos auch bald hier angeboten werden und dann können sich die Autokonzerne mal überlegen, an wen sie in Zukunft ihre überteuerten Produkte verkaufen wollen. Gut, umwelttechnisch sind 5 Liter bestimmt nicht sehr schön, aber immerhin ist preislich ein Anfang gemacht und ich denke, für ein paar Euro mehr, könnte man daran auch noch etwas ändern.

    Gruß

    AMUNO

  6. Gibt es eigentlich irgenwo ein Foto von dem Fahrzeug ?
    Wäre auch die Frage- selbst wenn Tata den Nano an uns verkaufen würde, was kostet der Ex-/Import von/aus Indien -Gibt ja im HH-Hafen Agenturen die so etwas machen.
    Dann der fehlende 2. Außenspiegel- usw. das dürften doch nicht wirklich Hindernisse für eine Tüv-Einzelabnahme sein ?
    Wäre immerhin ein absolutes Unikat in Deutschland.
    Ich wäre schon interessiert, mich – bei dem Preis- mit 10, max. 20 Leuten zusammen zu tun und zu versuchen so ein Auto aus Indien nach Deutschland zu bekommen.

    Bei Interesse mailt mir bitte:

    gsc-nms (at) t -online.de

  7. Hallo,
    mich interessiert ebenfalls ein Import des Tata Nano nach Deutschland….

    MfG
    Joerg Kalkoffen

  8. Bald ab anfang 2012 wird der Tata Nano mit einigen Extras wie 3 Zylinder 1 Liter Hubraum mit 70 PS, Fünfganggetriebe,Frontairbags,Klimaanlage,
    Ledersitze nach Europa für 5000,-€ angeboten werden. Mal sehen ob das dem Hersteller auch noch Preiswerter gelingt, da die Konkurenz in Europa ja wie Bekannt ist nicht schläft und ebenfalls schon sehr gute Wagen, wie dem Dacia Logan für 3 Riesen mehr, aber als Großraum Limusine anbietet. Bin gespannt was sich da noch bewegt.