Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet by in Allgemein, Olympia, Olympia Ergebnisse, Sport

Olympia 2010 – Axel Teichmann holt Silber über 50 Kilometer Skilanglauf

Das längste Rennen bei den olympischen Spielen stand heute an. Der vorletzte Wettkampf bei diesen Winterspielen stand den Männern auf den langen Brettern zu. 50 Kilometer Skilanglauf, das heißt über zwei Stunden auf Skiern unterwegs ohne Pause. Anstieg um Anstieg lässt die Kraft nach und doch will man gewinnen. Eine Runde zählte fünf Kilometer, die Läufer dürfen ihre Skier drei Mal wechseln. Für dieses Rennen gab es mehrere Favoriten. Allen vorweg Petter Northug, der endlich seine olympische Einzel Goldmedaille haben wollte. Zum anderen der junge Schweizer Dario Cologna, aber auch der Tscheche Lukas Bauer galten Anwärter auf die Goldmedaille über die 50 Kilometer. Die vier deutschen Starter galten, wenn überhaupt, eher als Außenseiter. Der Bundestrainer Behle gab Jens Filbrich die beste Chance auf eine Medaille, aber das es am Ende Axel Teichmann sein würde, der hier noch einmal für große Freude sorgen würde, dass hätte wohl kaum einer gedacht. [ad#tom taylor parfüm 300×250] Tobias Angerer und Jens Filbrich konnten sich von Anfang an in der Spitzentruppe mithalten. Auch wen...

Mehr

Gepostet by in Allgemein, Olympia, Olympia Ergebnisse, Sport

Olympia 2010 – André Lange – Silber zum Abschied

Viele Jahre machte er den deutschen Bobsport alle Ehre, der Bobpilot aus Ilmenau. Bereits mit acht Jahren begann er seine Liebe für die schnelle Abfahrtsbahn zu entdecken. Angefangen mit Rennrodeln, wechselte André Lange mit 20 Jahren zum Bobsport und fuhr seine größten Siege ein. Als Pilot im Zweier- und Viererbob führ er zu insgesamt fünf olympischen Medaillen, davon vier goldene und eine silberne. Damit wurde er zum erfolgreichsten Bobpiloten bei olympischen Spielen. Im Zweierbob konnte er bei diesen olympischen Winterspielen seine vierte Goldmedaille und im Viererbob seine erste Silbermedaille holen. Seine Fahrt im Viererbob zum Silber war seine letzte. Nun nimmt André Lange seinen Abschied. Laut Lange soll man ja aufhören, wenn es am schönsten ist. So kann Lange nun anfangen ein Leben abseits des Profisports beginnen. Doch er weiß auch, dass das nicht einfach werden wird. Es wird eine gewisse Zeit brauchen, ehe man sich an das „andere“ Leben gewöhnt hat. [ad#Eventim 250×250] Bereits vor vier Jahren war dem Ausnahme-Bobpiloten klar geworden, dass die olympischen Spiele in Vancouver...

Mehr

Gepostet by in Allgemein, Olympia, Olympia Ergebnisse, Sport

Olympia 2010 – Gold für die Eisschnelläuferinnen in der Team-Verfolgung

Was war das für ein Rennen. Unglaublich, kann man da nur sagen. Anni Friesinger-Postma, Daniela Anschütz Thomas, Stephanie Beckert und Anna Matscherodt zeigten auf dem Eis von Vancouver eine hervorragende Vorstellung und holten die olympische Goldmedaille. Der Weg dahin war allerdings nicht leicht und von akrobatischen Kunststücken seitens Anni Friesinger-Postma. Es scheint was wie ein Wunder, dass die vier Mädels am Ende noch die Goldmedaille gewinnen konnten. Im Semi-Finale sah es schon so aus als wären der Traum vom Gold schon vorbei, als Friesinger einen Strauchler hatte, Schwierigkeiten hatte noch mal Gas zu geben und dann auch kurz vor dem Ziel stürzte. Durch einen schnelle Reaktion und eine, fast schon turnerische Einlage, brachte sie ihr Bein nach vorne und damit den Schlittschuh zuerst über die Ziellinie, denn der letzte Schlittschuh in der Mannschaft zählt. So schafften sie also den Einzug ins Finale und der Traum von Gold wurde reeller. [ad#Jamba Music 300×250] Im Finale ging es dann gegen die starken Japanerinnen und die waren sehr gut unterwegs. Der Abstand...

Mehr

Gepostet by in Allgemein, Olympia, Olympia Ergebnisse, Sport

Olympia 2010 – Glück und Pech liegen so nah beieinander

Die olympischen Winterspiele sind nur alle vier Jahre und jeder Athlet bereitet sich auf seine Spezialdisziplin vor. Nur um an diesem einen Tag sein bestes geben zu können um am Ende die olympische Goldmedaille mit nach Hause nehmen zu können. Umso enttäuschter ist man, wenn man ausgerechnet an diesem wichtigen Tag nicht ein Mal das Ziel erreicht. Doch das ganze erhält noch ein Mal eine bittere Note, wenn man dann aber zusehen muss, wie die Schwester ihre zweite olympische Goldmedaille holt. So erging es Susanne Riesch, der kleine Schwester von Maria Riesch. Susanne bereitete sich nur auf den Slalom vor, die einzige Disziplin an der sie teilnehmen wollte, nicht so wie ihre Schwester, die alle Alpinen-Wettkämpfe mit machte. Aber es sollte nicht der Tag der Susanne Riesch sondern der der Maria Riesch werden. [ad#Eventim 250×250] Nach dem ersten Durchgang lagen beide Riesch-Schwestern auf hervorragenden Plätzen. Maria übernahm die Führung und zeigte ein weiteres Mal, dass sie eine klasse Abfahrerin ist. Susanne konnte ebenfalls einen guten Lauf hinunter bringen und...

Mehr

Gepostet by in Allgemein, Olympia, Olympia Ergebnisse, Sport

Olympia 2010 – Debakel für die Biathlon Herren in der Staffel

Ein Debakel, eine Schande, eine Enttäuschung. Na gut, wollen wir es mal nicht übertreiben. Die Welt geht nicht unter nur weil die deutschen Biathlon Herren das erste Mal seit 42 Jahren keine olympische Medaille geholt haben. Es sollte dieses Jahr einfach nicht sein, es war eben keine Medaille für die Herren vorgesehen. Dennoch bleibt es eine Enttäuschung, denn sie waren immer eine Bank und eine olympische Medaille zu holen stand eigentlich außer Frage. Doch was ist passiert? Warum konnten die deutschen Biathlon Männer nicht eine olympische Medaille holen? Fragen die sicherlich in den kommenden Tagen geklärt werden müssen. Auch bei der Staffel konnten sie nicht überzeugen. Das war die letzte Möglichkeit bei diesen olympischen Winterspielen einen versöhnlichen Abschluss zu schaffen. Simon Schempp, der für den kränkelnden Christoph Stephan als erster auf die Strecke ging, machte seine Sache hervorragend. Mit nur einem Nachlader im Stehenschießen übergab er an den zweiten Läufer Andreas Birnbacher als dritter. [ad#Musicload 300×250] Es hätte so schön werden können. Birnbacher brachte im Liegenschießen alle Schuss ins...

Mehr

Gepostet by in Allgemein, Olympia, Olympia Ergebnisse, Sport

Olympia 2010 – Silber für die deutsche Damen-Staffel im Skilanglauf

Gemeinsam sind wir stark. Das könnte das Motto der deutschen Skilanglauf-Damen bei diesen olympischen Spielen werden. Nach dem Team-Sprint Gold holten Katrin Zeller, Evi Sachenbacher-Stehle, Miriam Gössner und Claudia Nystad heute die Silbermedaille in der Staffel. Einen hervorragenden Anfang machte Katrin Zeller, die als erste startete und sich großartig schlug. Mit einem Rückstand von 6,6 Sekunden wechselte sie auf Evi Sachenbacher-Stehle. Diese musste sich gegen eine starke Justyna Kowalczyk behaupten musste. Aber auch die Norwegerinnen waren schnell unterwegs. Sachenbacher-Stehle mussten sich dann aber geschlagen geben und konnte nur als sechste an Miriam Gössner übergeben. Diese machte sich dann mit einem Rückstand von 28,7 Sekunden auf die Verfolgung der vor ihr liegenden. Und sie machte so einige Plätze gut. Einzig die Norwegerinnen und Italienerinnen schienen auf und davon zu sein, aber das Rennen ist erst vorbei, wenn man im Ziel ist. [ad#strato webhosting 300×250] Und so gelang es Miriam Gössner als dritte zu wechseln, gemeinsam mit den Finninnen, die ebenfalls gut unterwegs waren. Als letzte ging Claudia Nystad auf die...

Mehr

Gepostet by in Allgemein, Olympia, Olympia Ergebnisse, Sport

Olympia 2010 – Viktoria Rebensburg holt Gold für Deutschland

Was für ein Tag für die 20jährige Viktoria Rebensburg. Hätte ihr heute früh jemand gesagt, dass sie am Ende des Riesenslaloms ganz oben auf dem Treppchen steht und die olympische Goldmedaille mit nach Hause nehmen kann, dann hätte sie wohl demjenigen einen Vogel gezeigt. Doch genau so ging der Riesenslalom der Frauen in Whistler Creekside aus. Nach dem ersten Durchgang lag die deutsche Abfahrerin auf dem sechsten Platz, gerade ein Mal 0,35 Sekunden hinter der führenden Elisabeth Goergl aus Österreich. Die anderen beiden deutschen Damen schlugen sich ebenfalls ganz gut. Maria Riesch lag auf dem siebenten und Kathrin Hölzl auf dem 10ten Platz. Der zweite Durchgang wurde dann verschoben, da das Wetter nicht mitspielte und heute Morgen durften die Damen dann erneut ran. Viktoria Rebensburg zeigte einen klasse Lauf und konnte sich vor alle anderen setzen. Knapp wurde es als die Slowakin Tina Maze sich auf die Strecke machte. Mit einem knappen Rückstand von 0,04 Sekunden holte die sich die Silbermedaille. [ad#tom taylor parfüm 300×250] Die Führende nach dem...

Mehr

Gepostet by in Allgemein, Olympia, Olympia Ergebnisse, Sport

Olympia 2010 – Keine Medaille für die Skilangläufer in der Staffel – eine große Enttäuschung

Was für eine enttäuschende Vorstellung, sicherlich nicht nur für die deutschen Fans des Skilanglaufes, sondern auch für die vier deutschen Starter Jens Filbrich, Axel Teichmann, René Sommerfeld und Tobias Angerer. Dass sie mehr als nur den sechsten Platz wollten, sah man vor allem an der Reaktion von Angerer, der beim Zieleinlauf den Stock wütend in den Schnee schlug. Es fing so gut an mit dem ersten Starter. Filbrich hielt sich gut in den ersten beiden Runden. Lief vorne mit und wechselte auf Axel Teichmann als vierter, mit gerade mal 2,7 Sekunden hinter den führenden Finnen. Doch was dann kam, war eigentlich nicht mir anzusehen. Teichmann verlor immer mehr Zeit, konnte nicht mehr mithalten und musste sich anstrengen nicht allzu viel Abstand zwischen sich und der Truppe ganz vorne kommen zu lassen. Am Ende übergab er an den dritten im Feld René Sommerfeld mit einem Rückstand von 27,8 Sekunden. Noch immer an vierter Stelle liegend, gab der „Oldie“ im Team alles um näher an die ersten drei ranzukommen. Doch vorne...

Mehr

Gepostet by in Allgemein, Olympia, Olympia Ergebnisse, Sport

Olympia 2010 – Pleiten, Pech und Pannen für die deutschen Bobpilotinnen

Nach den ersten beiden Läufen sah es noch so gut aus. Eine Medaille für die deutschen amen im Zweierbob schien möglich, doch erst am Ende eines Wettkampfs stehen die Sieger fest. Diesmal gehörten die drei Damen-Teams nicht zu den Gewinnern. Man könnte sagen, sie gehörten eher zu den Verlierern des Tages. Cathleen Martini und Romy Logsch lagen nach dem zweiten Lauf aussichtsreich auf dem dritten Rang, doch dann machte das Pech sich breit. Schon im dritten Lauf verloren sie wertvolle Sekunden auf die führenden Kanadierinnen Kaillie Humphries/Heather Moyse und mussten sich nicht nur dem amerikanischen Team sondern auch dem zweiten kanadischen Team Helen Upperton/ Shelly-Ann Brown unterordnen. Dennoch standen die Chancen auf eine olympische Medaille nicht schlecht, denn sie waren gerade mal 0,03 Sekunden hinter den dritten. Doch dann kam der letzte Durchgang und Martini/Logsch legte ihre ganze Hoffnung in den Lauf, aber es sollte einfach nicht sein. Der Zweierbob stürzte, Romy Logsch wurde aus dem Bob geschleudert und die Chance auf eine Medaille war dahin. Entsetzen und Enttäuschung...

Mehr

Gepostet by in Allgemein, Olympia, Olympia Ergebnisse, Sport

Olympia 2010 – Bronze für die Nordisch Kombinierer

Skispringen und Skilanglauf, das macht die nordische Kombination aus. Beim ersten Einzel konnten die Deutschen ja noch nicht so mitreden, um so mehr wollten sie dann im Team-Wettkampf. Doch manchmal wird es einfach nicht so wie man es sich vorgenommen hat. Bei Tino Edelmann sprang und lief gestern einfach das Pech mit und das ausgerechnet bei den olympischen Spielen. Beim Springen waren die Wetterbedingungen für den 24jährigen eher bescheiden, so dass er gerade mal auf eine Weite von 123 Metern schaffte. Durch die einigermaßen guten Sprünge der anderen drei im Team lag Deutschland nach dem Springen auf Platz 6 mit einem Rückstand von 0,45 Sekunden auf die erstplatzierten Finnen. Dann kam der 4×5 Kilometer Lauf, da wollten die Deutschen noch mal angreifen. Das machten sie auch und sie kamen immer näher ran an die Führenden. Doch dann kam Tino Edelmann, als zweiter Läufer und stürzte. Das brachte das deutsche Team wieder ein Stück nach hinten. Nachdem sie den dritten Platz schon beinahe sicher hatten und sogar um Gold mitkämpften....

Mehr