Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet by on Nov 15, 2009 in Allgemein, Kino, Stars, Unterhaltung |

„Das Bildnis des Dorian Gray“ – Trailer

Eine Bestseller-Verfilmung der feinsten Art, geschrieben von einem der größten Schriftsteller des 19ten Jahrhunderts, Oscar Wilde. „Das Bildnis des Dorian Gray“ löste bei der Veröffentlichung 1890 einen Skandal aus, der wahrscheinlich der Beginn vom Ende Oscar Wilds war. Heute ist eines der meist gefeierten Werke.

„Das Bildnis des Dorian Gray“ Gegenstand des Unzucht-Prozesses gegen Wilde, da der Roman als anrüchig galt. Dorian Gray ist ein junger und bildhübscher Mann, der den Fehler begeht seine Jugend gegen seine Seele zu tauschen. Und während die Jahre vergehen, in denen er sich seiner Leidenschaft hingibt und Dinge tut die ihn in den Wahnsinn treiben, bleibt er jung.

In all den Jahren altert Dorian Gray nicht, er behält sein junges Aussehen, doch sein Portrait zeigt all die hässlichen Seiten, die man an dem lebenden Gray nicht sehen kann. Das Portrait ist wie ein Tagebuch, es erzählt Dorians Geschichte und man braucht nicht lange um zu erkennen, was für ein Mensch er wirklich ist.

Dorian Gray wird von Ben Barnes gespielt. Einigen wird er als Prinz Kaspian bekannt sein, aus dem zweiten Teil der Narnia-Saga. Mit von der Partie ist auch Colin Firth, der Lord Henry Wotton darstellt. Wotton nimmt Dorian unter seine „Fittiche“ um ihn nach seinem eigenen Vorbild wie ein Kunstwerk zu formen.

Bei uns wird der Film voraussichtlich am 18. März 2010 in den Kinos zu sehen sein.