Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet by on Dez 13, 2009 in Allgemein |

Deutsche Bahn – Komplette ICE-Flotte zur Inspektion

Für ICE-Nutzer wird es in den ersten Monaten des neuen Jahres eine harte Zeit werden. Die Bahn teilte mit, dass alle ICE-Züge in der Zeit von Mitte Januar bis Anfang März in die Werkstatt müssen, zur Überprüfung. Laut Bahnsprecher sollen die Inspektionen zum Anfang des Jahres erfolgen, so dass die Züge dann in den Hauptferien-Zeiten voll eingesetzt werden können.

Natürlich heißt es dann in den ersten drei Monaten, dass es für die Fahrgäste ein bisschen schwieriger wird, aber dafür soll dann alles im Rest des Jahres laufen. Natürlich werden die ICE-Strecken auch weiterhin befahren. Allerdings müssen sich die Bahnkunden auf kürzere Züge einstellen und es werden die weniger komfortablen IC-Züge eingesetzt.

[ad#tom taylor parfüm 300×250]Für die Bahnangestellten in den Werkstätten heißt es dann von Januar bis März keinen Urlaub und es werden wohl Sonderschichten geschoben werden, damit alles rechtzeitig fertig wird und die ICE-Züge nicht länger als Notwendig in den Werkstätten sind. Die Züge sollen jeweils zwei Tage zur Inspektion und gehen dann wieder auf die Strecke.

Aber wahrscheinlich haben die ICE-Nutzer nichts dagegen, denn lieber verzichtet man eine Weile auf den Komfort und die Schnelligkeit, wenn man dann aber sicher sein kann, dass die Gefahr einer Entgleisung nicht gegeben ist.

Keine Kommentare

Trackbacks/Pingbacks

  1. Twitter Trackbacks for Probleme Heute » Deutsche Bahn – Komplette ICE-Flotte zur Inspektion [probleme-heute.de] on Topsy.com - [...] Probleme Heute » Deutsche Bahn – Komplette ICE-Flotte zur Inspektion www.probleme-heute.de/deutsche-bahn-komplette-ice-flotte-zur-inspektion.html – view page – cached Deutsche Bahn –…