Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet by on Apr 24, 2009 in Allgemein, Er und Sie, Familie, Liebe |

„Frauen sind die neuen Männer“ oder „neue Männer braucht das Land“

Und da haben die Prinzen nicht mal unrecht! Nicht nur das sie ein Song ihres Album diesen Titel gaben, nein sie bringen es damit auch genau auf den Punkt. Frauen übernehmen in unserer Gesellschaft zunehmend Rollen, die vor einigen Jahren noch ausdrückliche Männerdomäne waren. Während Männer immer mehr zu Weicheiern mutieren.

Frauen haben im Laufe der Zeit gelernt nicht mehr abhängig von Männern zu sein. Sie fahren schnelle Autos, arbeiten in hohen Positionen, sie haben Macht und schrecken auch vor Gewalt nicht zurück. Da fragt man sich doch wozu gibt es noch Männer, wenn wir Frauen doch alles so toll können. Wir zeigen den Männern wo es lang geht, Frauen lassen sich heut zu Tage nicht mehr so einfach „verarschen“ wie früher. Teilweise benehmen wir uns wie Männer, Frauen haben One-Night-Stands ohne Reue, bei Dates bezahlen sie und überhaupt ist der Mann nur noch nettes Beiwerk.

Haben die Frauen wirklich die Macht übernommen? Wo sind denn die richtigen Männer hin? Haben wir sie mit unserer Emanzipation verkrault? Sind wir zu sehr auf uns selbst konzentriert, das wir gar nicht mehr bereit sind uns mit Kompromissen abzugeben?

Obwohl man ja sagen muss, das diese neuen Männer einen wirklich nicht grade ansprechen. Wer zum Henker hat ihnen gesagt, das weinen männlich ist und das rosa Polohemden tragen überhaupt nicht weiblich wirkt? Vielleicht bin ich ja altmodisch, aber Männer weinen nicht und Indianer kennen keinen Schmerz! Das kann doch nun wirklich nicht so schwer sein. Vielleicht haben die Frauen einwenig übertrieben mit der Emanzipation, aber deswegen müssen die Männer ja nun auch nicht zu Frauen werden. Gibt es wirklich keinen Zwischenweg, den man(n) oder auch Frau wählen kann, bereit ist einzugehen?

Gibt es da draußen noch wahre Männer? Männer die einen Bohrer in die Hand nehmen und ein Loch bohren können. Die ein Regel aufbauen können ohne bei Ikea anzurufen. Männer die mit ihren Händen was schaffen können? Sie müssen sich auch nicht mit uns eine Liebeschnulze anschauen, sie können brav ihre Actionfilme schauen.

Ich brauch keinen Mann, der mehr Frau ist als ich. Das kann doch wirklich keine wollen, oder? Neue Männer braucht das Land und zwar dringend!