Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet by on Okt 27, 2009 in Allgemein, Kino, Stars, Unterhaltung |

„I love you, Beth Cooper“ – Komödie mit Hayden Panettiere ab 29.10.2009 im Kino – Trailer

Süße 20 Jahre ist sie jung, Hayden Panettiere und versteht sich sehr gut darauf den Männern den Kopf zu verdrehen. Nicht nur im wahren Leben! Klein und niedlich war sie noch, als sie die Tochter von Ally Mcbeal spielte, inzwischen ist sie zu einer jungen Frau herangewachsen. Auch wenn sie in ihrem neuen Film „I Love You, Beth Cooper“ einen Teenager spielt.

Beth Cooper erhält auf der Abschlussfeier ihrer High-School eine Liebeserklärung von dem trottligen Denis Cooverman. Während alle Anwesenden amüsiert darüber sind, scheint sein Mut einen bleibenden Eindruck bei Beth hinterlassen zu haben. So verspricht sie ihm die heißeste Nacht seines Lebens. Mit zwei Freundinnen taucht sie bei ihm zu Hause auf, doch hat sie die Rechnung ohne ihren Freund gemacht. Der ist nämlich gar nicht begeistert von Beths Idee und erscheint ebenfalls bei Denis zu Hause.

Jetzt geht die „heiße Nacht“ erst richtig los. Verfolgt von Beths Freund flüchten Denis plus Kumpel mit Beth und ihren Freundinnen und erleben dabei so manche lustige Sachen. Dabei gibt es ein paar Waldausflüge, das Crashen der angesagtesten Party und ein Abstecher ins Schulschwimmbad. Am nächsten Morgen sieht die Welt dann schon ganz anders aus und die Teenager sind ein Stück erwachsener geworden.

Eine typische Teenagerkomödie, die nicht wirklich was Neues zeigt. Aber der Film weiß zu unterhalten und wird sicherlich bei der richtigen Zielgruppe gut ankommen.