Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet by on Dez 28, 2009 in Allgemein, Kino, Stars, Unterhaltung |

Kinofilme 2010 – das erwartet uns auf der großen Leinwand (Trailer)

Die Filmemacher schlafen nicht und so können wir uns auch 2010 wieder auf ein paar lustige, traurige, herzzerreißende, dramatische, aktionreiche, historische Filme und Fortsetzungen freuen. Natürlich sind es wieder so viele, dass man sich die besten schon rauspicken muss, was wiederum stets davon abhängt, was wir mögen.

Hier sind ein paar der Filme (einer pro Monat), die entweder vom Inhalt oder von der Besetzung auf guten „Stoff“ hoffen lassen. Beginnen wir mit dem Januar, denn bereits am Anfang des Jahres gibt es ein paar nette Filme. Den letzten Auftritt von Heath Ledger können wir uns in „Das Kabinett des Dr. Parnassus“ ansehen.

[ad#Spiegel abo 300×250]Doktor Parnassus, mehrere tausend Jahre alt, bereist die Welt mit seinem Imaginarium und führt den Menschen ihre Träume und Fantasien vor. Auf Grund eines Paktes mit dem Teufel, Mr. Nick, ist Parnassus unsterblich. Parnassus ist zufrieden mit seinem Leben, bis er sich verliebt und einen anderen Pakt mit dem Teufel will.

Kommen wir zum Februar. Auch dieser Monat wird uns mit vielen verschiedenen Filmen locken. Da wir im Februar aber den Valentinstag haben, gibt es zu diesem speziellen Tag auch einen speziellen Film. Die Besetzung liest sich wie das „Who is who“ von Hollywood. Von Jessica Alba über Jessica Biel über Julia Roberts über Bradley Cooper über Patrick Dempsey bis hin zu Ashton Kutcher. Und natürlich geht es um den „Valentinstag“ und 1001 Geschichte darüber.

So, nachdem es im Februar so romantisch wurde, wird es jetzt Zeit für ein bisschen Fantasie. Mit „Alice im Wunderland“ werden wir im März in eine verrückte Welt entführt, in der uns wieder einmal Jonny Depp als verrückter Hutmacher verzaubert.

Im April wird es dann wild und verdammt actionreich. „Kampf der Titanen“ bringt uns Liam Neeson, Ralph Fiennes und Sam Worthington und das heißt, es gibt nicht nur Action, sondern es wird auch heiß. Zumindest für die Frauen unter uns ;)! Auch wenn es ein Remake ist, so sieht der Trailer doch sehr vielversprechend aus.

Der Mai bringt viele gute Filme und es ist wirklich schwer einen auszusuchen um ihn euch näher zu bringen. Zum einen hätten wir da „Sex and the City 2“ oder doch lieber die Fortsetzung von „Iron Man“ oder „Robin Hood„, man könnte natürlich auch auf den letzten Teil von „Shrek“ zurückgreifen. Aber da keine Serie und keine Fortsetzung so sehr ersehnt wird wie die rund um Carrie, hier der Trailer für „Sex and the City 2“!

Beenden wir den ersten Teil unserer kleinen Exkursion mit dem Juni und einer Komödie, die den Jungs garantiert gefallen wird. „Grown Ups – Kindsköpfe“ zeigt Adam Sandler, Chris Rock, Kevin James, David Spade und Rob Schneider wie wir sie kennen und lieben. Fünf Freunde, die sich nach Jahren wieder treffen und erkennen warum älter werden nicht auch heißt, dass man erwachsen wird.

Die Kinostarts können sich noch ein wenig verändern, vielleicht kommen die Filme später oder früher, aber sie sollten 2010 in die deutschen Kinos kommen 😉