Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet by on Okt 8, 2009 in Allgemein, Kino, Stars |

„Männerherzen“ – neue Film mit Til Schweiger – ab 08.10.2009 im Kino, Trailer

Was haben Maxim Mehmet, Til Schweiger, Florian David Fitz, Wotan Wilke Möhring und Christian Ulmen gemeinsam? Richtig, in ihrer Brust schlägt ein Männerherz und das muss sich mit so einigen Problemen auseinandersetzen. „Männerherzen“ dreht sich um fünf typische (mehr oder weniger) Männer und das Leben mit der Liebe. Da haben wir zu einem Philipp (Maxim Mehmet), der von einem auf den anderen Tag erwachsenen werden muss. Als er erfährt, dass seine Freundin, mit der er gerade mal drei Wochen zusammen ist, ein Kind erwartet, ist er erst mal total überfordert. Denn bis jetzt hat er einfach in den Tag hineingelebt und von einem richtigen Job konnte auch nicht die Rede sein.

Sein Freund Niklas (Florian David Fitz) hat es da schon weiter gebracht. Erfolgreicher Werbeexperte, Hochzeit mit seiner langjährigen Freundin steht an und der Kaufvertrag fürs Eigenheim ist auch schon so gut wie unterschrieben. Alles scheint nach Plan zu verlaufen in seinem Leben, doch innerlich kämpft er mit einer Revolution. Als er dann drei Wochen vor der anstehenden Hochzeit eine Frau im Fitnessstudio kennenlernt, verändert sich sein Leben.

Im gleichen Studio schwitzt sich auch Günther (Christian Ulmen) ab, der leider bei den Frauen kein Stein im Brett hat und unter seiner Einsamkeit leidet. Als er sich dann in die Verkäuferin an der Kasse im Fressnapfmarkt verliebt, scheint es endlich mal zu klappen. Nur leider weiß er nicht das sie die Noch-Frau von Roland (Wotan Wilke Möhring) ist. Der etwas rabiate und doch ein wenig gefährliche Mann, will mit aller Macht seine Familie zurück und lässt sich nicht so einfach von einem Rivalen wie Günther unterkriegen.

Zu guter Letzt hätten wir noch Jerome, der Frauenheld und Musikproduzent. Finanziell hat er schon bessere Zeiten gesehen und nun versucht er mit Hilfe des Schlagersängers Bruce Berger (Justus von Dohnányi) sein Comeback. Eines hat er allerdings noch nicht verloren, seinen Charme bei der holden Weiblichkeit, jede Nacht eine andere oder auch mehrere im Bett, aber die große Liebe hat er trotzdem noch nicht gefunden.

Ein Film der uns die Männerherzen ein bisschen näher bringt, ihre Welt aufzeigt und fünf Cliché-Typen präsentiert, die jeder so oder so ähnlich sicherlich schon mal kennenlernen durfte.