Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet by on Nov 26, 2009 in Allgemein, Kino, Stars, Unterhaltung |

Neu im Kino „Die Tür“ mit Jessica Schwarz (Trailer)

Hingegen der Annahme, dass diese Woche nur der nächste Teil der „Twilight-Saga“ in die Kinos kommt, werden die deutschen Kinos heute mit einem Film ausgestattet, der anders ist als die Hollywood-Filme für die Massen um Geld zu verdienen. „Die Tür“ ist ein deutscher Thriller über die zweite Chance im Leben und deren Konsequenzen.

Hauptdarsteller sind Jessica Schwarz und Mads Mikkelsen, der Däne, der auch schon bei James Bond mitspielte. In Szene gesetzt wurde der Film von Regisseur Anno Saul (Wo ist Fred). Mads Mikkelsen spielt den Maler David, der fünf Jahre nach dem Tod seiner Tochter, an dem er mit Schuld trägt, ein totales Frack ist. Er kann sich selbst nicht verzeihen und auch seine Ex-Frau (Jessica Schwarz) kann ihm nicht vergeben.

Am Rande seiner Existenz angekommen, entdeckt er einen blauen Schmetterling, der in zu einer Tür führt. Diese Tür ist der Eintritt in eine Parallelwelt. Eine Welt die seine widerspiegelt, allerdings fünf Jahre früher. Exakt der Tag an dem seine Tochter gestorben ist. Jetzt hat er die Chance sie zu retten, doch er muss sein jüngeres ich töten und nimmt so dessen Platz ein.

Es beginnt eine Zeit voller Versteckspiele. Seine Tochter bemerkt die Veränderung an ihrem Vater und auch sein Nachbar beobachtet ihn mit Adlersaugen. Ist er doch selber schon durch diese Tür gegangen. Mit einer verbuddelten Leiche und einer anderen Vergangenheit verstrickt sich das „neue“ Leben von David immer mehr.

Ein sehr sehenswerter Film, der zeigt, dass es auch in Deutschland Genrekino mit Qualität geben kann. Ab 26.11.2009 im Kino, Altersfreigabe ist 16!