Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet by on Jul 30, 2008 in Gesundheit, Olympia, Politik, Sport, Umwelt | 1 Kommentar

Noch 10 Tage bis zur Olympia 2008 den Sommerspielen in Beijing/Peking

Noch 10 Tage bis zur Olympia 2008 den Sommerspielen in Beijing/Peking. Und die Luft ist immer noch nicht viel besser, obwohl viele Maßnahmen eingeleitet wurden, um die Luftqualität zu verbessern. Es hängen immer noch dichte Dunstschwaden über Peking. Es ist so, dass der Smog die Sicht leider auf wenige hundert Meter beschränkt.

Bisher gibt es die komische Regelung in Peking in der Olympiastadt, dass sich die Auto abwechseln mit dem Fahren. An einem Tag fahren die Autos mit der graden Nummer an dem anderen Tag diejenigen mit ungeraden Nummern… 😉 Während der Olympia 2008 haben etwa 90% aller Privatautos Fahrverbot, sollte sich die Situation nicht ändern.

1 Kommentar

  1. Bei ungünstiger Wetterlage muss nicht einmal die komplette Lahmlegung des Verkehrs helfen: Ozon in solchen Situationen ist nicht unbedingt flüchtig und lässt sich nicht automatisch mit der Ursache abstellen.