Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet by on Dez 23, 2009 in Allgemein, Sport |

Schumi kommt zurück auf die Rennstrecke

Wer hätte das gedacht! Michael Schumacher, siebenfacher Weltmeister, will sich zurück ins Cockpit schwingen. In der neuen Formel Eins Saison wird er wieder über die Piste heizen. Allerdings nicht für Ferrari, sondern für Mercedes.

Er soll bei Mercedes einen Vertrag unterzeichnet haben, der vorerst nur über ein Jahr geht. Das ganze macht er natürlich nicht umsonst, Gerüchten zu folge, soll er runde sieben Millionen Euro bekommen. Somit würde er also der Teamkollege von Nico Rosberg, der ja schon von Mercedes verpflichtet wurde.

[ad#Sneaker SPort 300×250]Sein erstes Rennen bestreitet Schumacher dann im März 2010 in Bahrain bestreiten. Doch vorher müsste er natürlich den neuen Mercedes testen. Aus diesem Grund versucht Mercedes eine Sondergenehmigung zu bekommen, so das sich Schumi schon mal an das neue Fahrzeug gewönnen kann.

Bereits dieses Jahr wollte Michael Schumacher ja schon zurück ins Cockpit, doch das wurde nichts. Da er körperlich nicht in der Lage war, weil seine Wirbelsäule oder sein Nacken nach einem Sturz mit dem Motorrad nicht stark genug war.

Jetzt heißt es also Muskeltraining und fit werden, denn sonst wird das Comeback nicht so wie er es sich vielleicht vorstellt. Gespannt dürfen wir aber alle Mal sein! Hat der „alte Hase“ es noch genauso drauf wie früher? Kann er seine Konkurrenz hinter sich lassen? Wird er erneut einen Weltmeistertitel nach Hause bringen?
All diese Fragen und noch mehr, werden uns ab März beantwortet werden, wenn die Formel 1 Saison 2010 startet!