Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet by on Sep 5, 2009 in Allgemein, Gesundheit, Skuril |

Die „Schweinegrippe“ der Star einer Blogparade

Heute möchte ich an der brandaktuellen Blogparade mit dem Thema „Schweinegrippe“ teilnehmen. Auf dem Gesundheitsblog „Das Leben ist uns heilig“ möchte die Redaktion erfahren, wie geht die Bloggerwelt mit dem neuen Virus um. Leider können ihnen da keine Antivirenprogramme helfen, also was wird getan?

Jetzt wo es ja bald losgeht mit der großen Welle 😉 Der H1N1 Virus wird sich ja laut den Experten im Herbst so kurz nach der Urlaubszeit rasant verbreiten. Und wie wir schon berichtet haben, will keiner zur Schweinegrippeimpfung.

Die Zeit wird uns die ANtwort geben, wir berichten natürlich weiter davon. Doch nun erstmal meine Antworten zur Schweinegrippe Blogparade:

  1. Hattest du schon die Schweinegrippe?
    nein
  2. Kennst du jemanden in deinem Umkreis, der die Schweinegrippe hat oder hatte?
    nein
  3. Wo hast du oder deine Freunde sich angesteckt?
    …kann ich ja zum Glück noch nichts sagen 😉
  4. Wie sind die Erfahrungen mit den Ärzten?
    …habe ich diesbezüglich keine
  5. Wie sind die Erfahrungen im Umfeld?
    …es herrscht teilweise große Panikmache, aber sonst werden auch viele Witze darüber gemacht.
  6. Sind schon Sicherheitsvorkehrungen getroffen wurden, bei dir auf Arbeit?
    nein
  7. Hast du persönlich schon Massnahmen unternommen zur Sicherheit? (Kaufen von Mundschutz etc.)
    ja ich habe eine Packung Mundschutz zu Hause
  8. Glaubst du, dass es zur Bedrohung werden kann in den nächsten Monaten?
    Wenn sich der Schweinegrippenvirus mit so anderen Stämmen vereint und sie gemeinsam gegen uns Menschenvolk vorgehen, kann das schon böse werden.
  9. Wie denkst du, solllte damit weiter umgegangen werden?
    Hände waschen – Hände waschen – Hände waschen
  10. Gibt es homöopathische Mitteln?
    Mit Sicherheit! Nur kenn ich mich damit nicht aus 😉