Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet by in Allgemein, Finanzen, Internet, Medien, Wirtschaft

Projektplace – Projektmanagement in Zeiten von Facebook und Web 2.0

Dies ist ein durch hallimash vermittelter, honorierter EintragProjectplace ist entwickelt worden, um die Kommunikation innerhalb eines Projektteams zu vereinfachen und eine Möglichkeit zu schaffen von jedem Standort aus, auf das Projekt zuzugreifen. Heute ist Projectplace die Nr.1 in Europa für Projektmanagement Online und Teamarbeit im Internet. Über 580’000 User gibt es weltweit seit der Gründung 1998, die die Vorteile von Projectplace erkannt haben und nutzen. Projectplace gibt es in den Sprachen Englisch, Schwedisch, Norwegisch, Dänisch, Deutsch, Holländisch und Französisch. Projectplace hatte in den letzten Jahren eine Systemverfügbarkeit von 99,9% und bietet somit eine ständige verlässliche Nutzbarkeit. Genutzt wird Projectplace in allen möglichen Branchen. Es findet vom privaten Bereich bis hin zum öffentlichen Sektor Anwendung. Projectplace kombiniert die Vorteile von sozialen Netzwerken mit effizientem Projektmanagement und ist damit das erste Projektmanagement-Tool. Welche Vorteile bringt das? Sie haben mit Projectplace die Möglichkeit alle Projektteilnehmer mit einzubeziehen und Informationen zu teilen. Aufgaben, Themen und Dokumenten können an einem Ort gespeichert und für jeden zugänglich gemacht werden. Änderungen bei Dokumenten sind leicht erkennbar,...

Mehr

Gepostet by in Allgemein, Ausland, Internet, Medien

Twitter, Facebook und Co – wie gefährlich sind Netzwerke?

In England hat sich ein 15jähriges Mädchen nahe der Stadt Gloucester umgebracht. Holly Grogan sprang von einer Brücke, weil sie mit dem Druck und dem Mobbing in den Netzwerken nicht klar kam. Freunde berichteten das Holly nicht nur in der Schule sondern auch auf Seiten wie Facebook und MySpace beschimpft und beleidigt wurde. Bereits vor einigen Wochen wurde in England ein 18jähriges Mädchen wegen Mobbings zu einer drei monatigen Haftstrafe verurteilt. Sie hatte auf Facebook einer ehemaligen Schulkameradin mit dem Tod gedroht. Das wirft wieder einmal die Frage auf, wie gefährlich sind diese „Sozial Networks“ wirklich? Es gibt keine Überwachung, zwar gibt es Regeln an die man sich halten sollte, doch bei Millionen von Usern ist es schwer jeden einzelnen Eintrag auch wirklich zu überwachen und darauf zu schauen, ob der User sich an die Regeln hält. Da heißt es natürlich, dass alle ein Auge mit auf das Geschehen in den Netzwerken werfen sollen. Doch in wie weit ist das möglich ohne wieder von einem „Überwachungsstaat“ zu reden. Dass...

Mehr

Gepostet by in Allgemein, Internet, Politik

Blogparade zum Thema Bundestagswahlen 2009

So kurz vor den Bundestagswahlen 2009 am 27. September möchte ich zur Blogparade aufrufen. Wie ist eure Stimmung bezüglich der Wahl? Acht Fragen warten auf eure Antworten. 😉 Die Blogparade zum Thema Bundestagswahlen 2009 läuft bis zum 27. September 2009 14:00 Uhr. Bis 18.00 Uhr kann dann immer noch schön wählen gegangen werden. Anfang Oktober werde ich dann unter allen Teilnehmern einen 10 Euro Amazon Gutschein verlosen. Also mitgemacht und eure Meinung aufgeschrieben. Gehst du wählen? Wen würdest du jetzt wählen? Was hälst du von den Wahlversprechungen der Parteien? Inwiefern ist das Internet an der diesjährigen Wahl beteitigt? Sollten Politiker twittern, facebooken oder myspacen? Welche Rolle spielen die sozialen Netzwerke? Was soll sich ändern? Wie waren die letzten vier Jahre für euch mit Angela Merkel als Bundeskanzlerin? Ob ihr nun Romane zu den Fragen schreibt oder kurz und knapp antwortet sei ganz euch überlassen 😉 Hier nun meine Stelllungsnahme: Natürlich werde ich wählen gehen und da ich viel im Internet zu tun habe und gegen die Internetsperrung bin, würde...

Mehr

Gepostet by in Allgemein, Internet, Medien

Twitter 1000 und 1 Appliaktion für den Desktop

Twitter ist in aller Munde. Es ist wirklich schwer dieser Tage um Twitter herum zukommen und ständig tauchen neue Applikationen auf, egal ob fürs Mobil Telefon oder für den Firefox oder einfach für den PC. Hier ist mal eine kleine Liste von den gängigsten Twitter-Applikationen für den Desktop. Fangen wir mal mit dem TweetDeck an. Das TweetDeck zeigt die Tweets der „Freunde“, so wie die Replies und die Direct Messages an. TweetDeck bietet aber auch die Möglichkeit Suchergebnisse anzuzeigen. Für Stalker genau das richtige 😉 … Außerdem kürzt TweetDeck URLs, man kann Bilder hochladen (TwitPic oder YFrog) und auch 12sec Videos. Desweiteren besteht die Möglichkeit sein TweetDeck mit seinem Facebook Account zu verbinden und auch mehrere Twitter Accounts können angezeigt werden. Alles im Allem ist das TweetDeck eine der besten alleinstehenden APIs und besonders für Leute, die mehrere Twitter Accounts haben, geeignet. Und farblich individuell anpassbar. (Gibt es jetzt auch für das iPhone) Ähnlich dem TweetDeck ist Twhirl. Man kann ebenfalls mehrere Accounts gleichzeitig anzeigen, Fotos hochladen und weiteres....

Mehr

Gepostet by in Drogen, Gesundheit, Musik, Skuril, Stars

Michael Jackson letztes Video – Proben für die Konzerte in London

Über eine Woche ist es her, dass die Nachricht um die Welt ging: „Michael Jackson ist tot„. Mittlerweile gab es zwei Autopsien des King of Pop und das erschreckende Gerücht kursiert, dass Michael Jackson schon jahrelang Tabletten süchtig war. Nur Reste von Tabletten waren in Jackos Magen zu finden. Angeblich soll Michael Jackson 51 Kilo gewogen haben und dass bei 1,77 m. Das kann nun wirklich nicht gesund sein. Nun ist ein Video von einer der letzten Proben für seine Konzerte in der Londoner O2-Arena aufgetaucht. Schaut es euch hier auf probleme-heute.de an! Das Video zeigt einen Musiker, der bei Kräften ist und Singen und Tanzen kann. Nichts zu sehen von einer Tablettensucht. Michael Jackson dort wo er sein ganzen Leben lang Ruhm und Ehre bekommen hat. Auf Twitter unter MJJNEws können die Fans alle News zur Beerdigung des Musikgenies nachlesen. Am 7. Juli 2009 wird Michael Jackson beigsetzt werden. Video von Michael Jackson bei einer Probe für seine Konzerte in London: Embedded video from CNN Video Planung von...

Mehr

Gepostet by in Allgemein, Ausland, Internet, Medien, Unterhaltung

Wie Twitter dein Leben beeinflussen kann!

Von Tag zu Tag steigt die Anzahl derer, die den Internetdienst Twitter benutzen, manche kommen dadurch sogar zu unverhofften, nennen wir es Ruhm. Hier eine kleine Geschichte wie sehr Twitter und die Menschen dort das Leben beeinflussen können. Cuzzy ist ein ganz normaler junger Mann aus England, der zufälliger Weise der beste Freund von Matthew Lewis ist, der wiederum spielt Neville Longbottom in den Harry Potter Verfilmungen. Die beiden habe einen Kampf zu laufen „Lewis vs. Cuzzy“, die beiden tragen verschiedene Challenges aus um am Ende zu sehen wer von beiden besser. Wird am Ende die Jugend und die Hartnäckigkeit oder das Alter und die Erfahrung siegen? Im Moment steht 1:1, Lewis gewann die erste Challenge, musste sich dann aber bei der zweiten geschlagen geben. Wer sich gerne selber ein Bild davon machen möchte, hier ein Link Lewis vs. Cuzzy. Jetzt hätten wir schon mal geklärt wie die holte Weiblichkeit bei Twitter auf Cuzzy aufmerksam geworden ist. Inzwischen hat er eine beachtliche Anzahl von Followers (für einen nicht Prominenten)....

Mehr

Gepostet by in Allgemein, Ausland, Musik, Stars, Unterhaltung

Michael Jacksons Vater aus dem Testament gestrichen

Angeblich ist ein Testament von Michael Jackson aufgetaucht, laut diesem bekommt sein Vater Joe Jackson nichts von Michaels Millionen. Im Grunde ist das nicht wirklich eine Überraschung, denn Michael und sein Vater hatten nie ein sehr inniges Verhältnis. In seiner Biographie beschrieb Michael seinen Vater als tyrannisch. Er habe Michael geschlagen, wenn er einen Ton nicht richtig hinbekam oder eine Schrittfolge vom Tanz vergaß. Michael soll das Testament zum letzten Mal 2002 unterschrieben haben. Laut Testament soll sein Vermögen unter seiner Mutter, seinen drei Kindern und einer oder mehrere Charity-Organisationen aufgeteilt werden. Allerdings ist es wohl schwer festzustellen auf welche Summe sich sein Erbe genau beläuft. Zuletzt hatte man geschätzt, dass der Mega-Star circa 500 Millionen Dollar Schulden hat, sein Vermögen soll sicher allerdings auf rund 700 Millionen belaufen. Währenddessen hat Michael Jacksons Mutter erst einmal das Sorgerecht für die Kinder übertragen bekommen. Wenn das Testament also rechtskräftig ist, dann kann sie sicherlich eine Weile gut Leben. Mehr News auf Twitter zu Michael...

Mehr

Gepostet by in Allgemein, Musik, Skuril, Stars

Michael Jackson Tribute Song „Matter Of Time“

Michael Jackson starb unverhofft am 25. Juni 2009. Die Welt hielt den Atmen an, selbst drei Tage später ist es nur schwer zu verstehen, dass der King of Pop tot ist. Es werden schon heiße VerschwörungsTheorien diskutiert. Sitzt er nun mit Elvis an einem Tisch und genießt seine nächsten Jahre. Die Kinder hat er mit genommen und der Leibarzt hat in den 20 Stunden in denen er vermisst wurde Michael in sein Versteck gebracht. Einige nennen das Makaber, für andere spiegeln diese Ideen die Hoffnung wieder. Eins steht jedenfalls fest die Fans trauern weltweit. Der Song „Matter Of Time“ wurde in Gedenken für Michael Jackson geschrieben. Mehr News auf Twitter zu Michael...

Mehr

Gepostet by in Allgemein, Ausland, Geschichte, Internet, Medien, Politik

China zensiert (mal wieder) das Internet

Alle Jahre wieder entscheidet sich China für einige Tage, Wochen, das Internet zu zensieren. Klingt komisch, ist aber so. Ist nämlich normal. Und während einige chinesische Bürger wütend und aufgebracht deswegen sind, wundern sich andere nur darüber, das es jetzt erst geschehen ist. Grund des ganzes Aufruhrs ist der Jahrestag der blutigen Niederschlagung einer friedlichen Demonstration auf dem Platz des Himmlischen Friedens vor genau 20 Jahren. Dabei wurden laut Amnesty International circa 3000 Menschen getötet. Internetseiten wie Twitter, Flickr, Blogger oder auch YouTube wurden gesperrt. Für viele Chinesen ist das schon ziemlich ärgerlich und in einem Land, das immer wieder die neuste Technik hervorbringt, forscht ohne Ende und auch im Internetbereich teilweise anderen überlegen ist, ist das schon ein Armutszeugnis. Vor allem wenn man bedenkt, dass die ganze Welt über die Geschehnisse vor 20 Jahren bescheid weiß und auch die chinesische Bevölkerung verschließt nicht ihre Augen davor. Im Grunde ist es völlig egal ob diese Internetseiten nun für ein paar Tage gesperrt werden oder nicht. Es gibt Ereignisse in...

Mehr

Gepostet by in Allgemein, Ausland, Musik, Stars, Unterhaltung

Maxïmo Park gehen auf Quicken The Heart Tour 2009

Bereits mit ihrem ersten Album „A Certain Trigger“ konnten die Jungs aus Newcastle sofort die Titelseiten der hiesigen Musikpresse. Hier in Deutschland machte vor allem das zweite Album der Band viele Musikliebhaber zu ihren Fans. Mit „Our Earthly Pleasures“ brachten sie ein zweites Album auf den Markt, das ausgereifter und dennoch einzigartig war. Am 11. Mai kam nun ihr drittes Album raus, mit dem Namen „Quicken The Heart“. Schon vor der offiziellen Veröffentlichung stellten Maximo Park „Quicken The Heart“ auf ihrer Internetseite komplett als Stream zur Verfügung. Im Oktober sind die Musiker aus England auf Tournee und machen in mehreren Städten in Deutschland halt. Wer Maximo Park schon immer mal Live hören wollte, der hat jetzt die Möglichkeit sich die Tickets zu sichern. Ein Muss für alle Maximo Park Fans ist natürlich auch ihnen auf Twitter zu folgen, unter twitter.com/maximopark kriegt ihr als erste die neusten News. Videos könnt ihr euch auf dem YouTube Channel anhören und ansehen. Die Tickets gibt es unter anderem auf...

Mehr