Pages Menu
TwitterRssFacebook
Categories Menu

Gepostet by on Okt 30, 2009 in Allgemein, Castingshow, Fernsehen, Stars, Unterhaltung |

Zuschauerquoten garantiert bei „Die Topmodel-WG“ (Sarah Knappik und Tessa Bergmeier)

Seit einiger Zeit ist ProSieben ja fleißig dabei das neue Format, die neue Show oder wie immer man es auch nennen möchte, zu drehen. „Die Topmodel-WG“ beherbergt einige der Models aus den letzten Staffeln von Germanys‘ Next Topmodel. Unteranderem sind dabei Sarah Knappik und Tessa Bergmeier, obwohl, die ist ja schon gar nicht mehr dabei.

Grund des Ganzen ist schnell erzählt, Tessa ist ausgetickt. Nichts neuen, kennt man, wenn man sich die letzte Staffel von Germany’s Next Topmodel angesehen hat. Das Zickengen ist bei Tessa ja vollends ausgeprägt und lässt sich auch nicht verleugnen. Bei den Dreharbeiten durfte das nun auch Sarah Knappik am eigenen Leib erfahren.

Sarah Knappik

Nichts ahnend stand man in der Küche und kochte, dabei wurde sich natürlich angezickt, angekeift und es fielen auch mal weniger schöne Worte. Bis Sarah, die die Nase von Tessas gezicke reichlich voll hatte, eine Tomatenstück und ein Stückchen Gurke nach dieser schmiss. Das konnte sich Tessa verständlicherweise nicht gefallen lassen und schmiss einfach mal die komplette Pfanne samt Inhalt nach Sarah.

Tessa musste sich daraufhin vom tollen neuen Sendeformat „Die Topmodel-WG“ verabschieden und hat zu allem Ärgernis nun auch noch eine Anzeige am Hals. Die kommt, wie sollte es auch anders sein, von Sarah. Damit hat ProSieben schon mal reichlich Aufmerksamkeit auf die neue Show gelenkt und darf sich dann sicherlich im kommenden Frühjahr auf reichlich Einschaltquoten freuen. Aber ohne Tessa wird es bestimmt nur halb so unterhaltsam.

Tessa Bergmeier